Delfin- und Walbeobachtung auf Teneriffa

Walbeobachtung auf Teneriffa

18 Experiences
  • Sortiere nach:
aus 22.50
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
aus 19.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
aus 29.00
Puerto Los Cristianos, Teneriffa
White Paradise Katamaran
aus 23.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
aus 22.50
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
aus 45.00
Las Galletas, Teneriffa
aus 28.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
BLAUER JACK-SPASS
aus 38.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
BLAUES JACK-SEGEL
aus 38.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
EL MOJO PICON Bayern 44
aus 45.00
aus 55.00
Los Gigantes, Teneriffa
aus 40.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
White Sea 2 Beneteau Oceanis 50 Segelboot
aus 38.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
aus 38.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
aus 29.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
aus 29.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
aus 22.50
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa
Abrazo Kennex 445 Katamaran
aus 55.00
Costa Adeje, Puerto Colón, Teneriffa

Walbeobachtung auf Teneriffa

Entdecken Sie das Unerforschte, erleben Sie das Unvorstellbare und schaffen Sie lebenslange Erinnerungen mit der Walbeobachtung auf Teneriffa. Diese Reise wird eine wirklich bereichernde Erfahrung sein. In den Gewässern rund um die Kanareninsel wimmelt es von majestätischen Meerestieren. Dies ist die einmalige Gelegenheit, sie aus nächster Nähe zu sehen. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Meeresbegeisterte werden die Wal- und Delfinbeobachtung auf Teneriffa als absolutes Muss empfinden.

Wenn es um die Beobachtung von Walen und Delfinen geht, sind die Gewässer Teneriffas unschlagbar. Sein kristallklares Wasser und seine vielfältigen Ökosysteme machen es zum perfekten Ziel für Tierbegegnungen. Und mehr als nur eine einfache Begegnung: Sie werden ihr Verhalten verstehen, ihre Majestät schätzen und etwas über ihr Zuhause erfahren, während Sie dort sind. Sie werden ihnen nicht nur beim Vorbeischwimmen zusehen, sondern Sie werden eins mit dem Meer.

Das Abenteuer beginnt, sobald Sie das Land zugunsten des offenen Wassers verlassen. Wenn Sie von den atemberaubenden Küsten Teneriffas aus in See stechen, müssen Sie darauf gefasst sein, herumtollende Delfine und Wale zu treffen, die langsam durch diese Gewässer gleiten. Jede Reise ist einzigartig, sodass Sie nie wissen, was Sie heute erleben werden.

Bei den Wal- und Delfinbeobachtungsausflügen auf Teneriffa geht es um mehr als nur darum, die Natur zu genießen – sie sind ein Einssein mit der Natur selbst. Mit dieser Erfahrung möchten Sie sich voll und ganz auf Momente einlassen, die die Kluft zwischen Land und Meer überbrücken. Ganz gleich, ob Sie sich an Bord eines kleinen, gemütlichen Bootes befinden oder eines, auf dem eine ganze Fußballmannschaft Platz findet – vielleicht auch nicht – die an Bord verbrachte Zeit wird sich für immer in Ihr Gedächtnis einprägen. Denn jede Sekunde nimmt Ihnen alle Sorgen und jeden Stress von der Schulter und lässt nur Raum für Ehrfurcht und Staunen.

Kommen Sie zu uns auf Teneriffa, wo sich vor Ihren Augen eine einzigartige Show abspielt – wo Wale mit Delfinen tanzen – wo Ihr Herz auf Fantasie trifft. Es ist mehr als nur eine Reise; Es ist ein Abenteuer in die Tiefen des Meeres.

Walbeobachtungstouren auf Teneriffa

Bei einer Walbeobachtungstour auf Teneriffa geht es nicht nur um Besichtigungen; Es ist ein immersives Erlebnis im Herzen des Ozeans. Diese Touren wurden mit Bewunderung für das Meeresleben entworfen und bieten jedem an Bord ein bereicherndes Erlebnis. Sie werden garantiert unvergesslich sein.

Jede Tour bietet Einblicke in das Leben dieser sanften Kreaturen. Während Sie durch das Meer gleiten, vermitteln erfahrene Guides Informationen, die dabei helfen, eine Beziehung zwischen dem Betrachter und dem Unterwassertier aufzubauen. Stellen Sie sicher, dass Sie ihre Verhaltensweisen, Lebensräume und Schutzmethoden beobachten, lernen und schätzen. Am wichtigsten ist, dass Sie eins mit ihnen werden.

Wenn Sie denken, dass sich die Reise auf die Beobachtung beschränkt, liegen Sie falsch! Bei diesen Reisen geht es auch darum, Ihr Wissen und Ihre Wertschätzung für Meerestiere zu schulen. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, wenn das nicht unbedingt der Grund für Ihre Reise ist. Die Vielfalt der verfügbaren Reisen lässt keine Wünsche offen. Wenn Sie ein luxuriöses Yachterlebnis oder sogar ein familienfreundlicher Ausflug oder vielleicht ein intimer Ausflug in einer kleinen Gruppe begeistert, ist für jeden etwas dabei.

Da jedes Schiff mit Annehmlichkeiten für Sicherheit und Komfort ausgestattet ist, stellen sie sicher, dass Ihre Reise auf den Atlantikgewässern ebenso angenehm wie informativ wird.

Zusätzlich zu allem, was oben erwähnt wurde, ist Teneriffa aufgrund seiner einzigartigen geografischen Lage und seines Klimas das ganze Jahr über ein idealer Ort für Walbeobachtungen! Das bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit, dass Sie verschiedene Walarten beobachten, sehr hoch ist, egal wann Sie sich für dieses Abenteuer entscheiden. Von Buckelwalen, die eine Länge von 52 Fuß erreichen können, bis hin zu neugierigen Grindwalen, die eine Länge von 20 Fuß haben!

Öko-Walbeobachtung auf Teneriffa

Auf Teneriffa ist Öko-Walbeobachtung angesagt. Es bietet eine nachhaltige und verantwortungsvolle Möglichkeit, diese majestätischen Kreaturen aus nächster Nähe zu sehen. Der Öko-Ansatz dient nicht nur dem Schutz der Tiere, sondern auch dem Schutz ihres Zuhauses.

Bei der Öko-Walbeobachtung auf Teneriffa steht der Respekt vor der Meeresumwelt im Vordergrund. Alles ist darauf ausgelegt, Störungen so gering wie möglich zu halten, damit Ihre Erfahrung so natürlich und respektvoll wie möglich ist. Und all dies wird auch getan, um die Reise noch angenehmer zu gestalten.

Bei den Touren wird darauf geachtet, die Tiere nicht zu belasten. Boote achten darauf, immer einen Sicherheitsabstand einzuhalten, damit sie das natürliche Verhalten der Tiere nicht stören. Und als ob das noch nicht genug wäre, arbeiten die meisten Betreiber auf Teneriffa mit Forschern zusammen oder veranstalten Programme, um andere aufzuklären.

An Bord einer dieser umweltfreundlichen Kreuzfahrten finden Sie sachkundige Führer, die Ihnen alles Wissenswerte über diese majestätischen Kreaturen und die Schwierigkeiten, mit denen sie konfrontiert sind, erzählen. Sie erhalten sogar einige Informationen darüber, welche kleinen Dinge Sie zu Hause tun können, um sie zu retten.

Wenn Sie sich für eine Walbeobachtungskreuzfahrt auf Teneriffa entscheiden, machen Sie viel mehr als nur eine weitere Reise – Sie schließen sich einer Bewegung an, die Nachhaltigkeit über alles schätzt! Tragen Sie also Ihren Teil dazu bei, dass wir für unsere Kinder noch etwas zum Anschauen übrig haben!

Wo kann man auf Teneriffa Wale beobachten?

Wo kann man auf Teneriffa Wale sehen? Insbesondere mehrere Gebiete bieten hervorragende Möglichkeiten zur Walbeobachtung. Sie beinhalten:

  • Walbeobachtung in Los Cristianos: Wenn Sie Ihre Walbeobachtung mit einer lebhaften Stadt verbinden möchten, ist Los Cristianos genau das Richtige für Sie. Auch die Gewässer direkt vor der Küste sind reich an verschiedenen Arten, so dass Sie Wale oft und aus nächster Nähe sehen werden.
  • Walbeobachtung in Los Gigantes: Los Gigantes ist für seine hoch aufragenden Klippen bekannt und bietet Ihnen eine atemberaubende Kulisse für Ihre Walbeobachtungstouren. Das tiefere Wasser macht es hier auch zu einem großartigen Ort, um möglicherweise größere Arten zu entdecken.
  • Delfinbeobachtung in Costa Adeje: Obwohl es kein Geheimnis ist, dass die Stars der Show Wale sind, ist Costa Adeje für seine verspielten Delfinbewohner berühmt. Diese flinken Kreaturen bleiben nicht nur dabei, neben Ihrem Boot zu schwimmen, sie machen auch Kunststücke!
  • Walbeobachtung im Süden Teneriffas: Walliebhaber werden begeistert sein, dass Walbeobachtungen an der Südküste Teneriffas immer häufiger vorkommen. Dies macht es zu einem idealen Gebiet, wenn Sie Ihre Chancen erhöhen möchten, unsere sanften Riesen in freier Wildbahn zu sehen.

Mit all diesen vielfältigen Orten rund um die Insel ist Teneriffa mit Sicherheit ein Traumziel für jeden Fan der Meerestierwelt. Es spielt keine Rolle, ob Sie sie schon seit Jahren verfolgen oder diese Seite nur aus einer Laune heraus besuchen – wir versprechen Ihnen, dass es unvergesslich sein wird, sie hier zu sehen!

Welche Wale und Delfine kann man auf Teneriffa sehen?

Die Gewässer Teneriffas beherbergen viele verschiedene Lebewesen und es ist einer der besten Orte der Welt, um Delfine und Wale zu beobachten. Von großen, majestätischen Walen bis hin zu verspielten kleinen Delfinen gibt es alles – egal, was Sie sehen, es wird Ihnen eine Freude bereiten. Obwohl beide großartig sind, werden Wale häufiger gesehen als Delfine.

Delfine auf Teneriffa

  • Gewöhnlicher Delphin: Sie werden oft in großen Gruppen gesehen und verleihen jeder Delfinbeobachtungstour Energie und Spannung.
  • Gestreifter Delfin: Bekannt für ihre akrobatischen Sprünge und markanten Streifen.
  • Rauzahndelfin: Diese Delfine sind aufgrund ihrer strukturierten Zähne einzigartig und ein seltener Anblick.
  • Gefleckter Atlantischer Delfin: Diese verspielten Kreaturen sind leicht an ihren gefleckten Hautmustern zu erkennen.
  • Rundkopfdelfin: Mit ihrer charakteristischen grauen Färbung sind Rundkopfdelfine faszinierend zu beobachten.
  • Tümmler: Die legendären und beliebten Großen Tümmler werden regelmäßig beim Spielen im Kielwasser von Booten beobachtet.

Wale auf Teneriffa

  • Falscher Mörder: Trotz ihres Namens sind diese großen Delfine für ihr verspieltes Verhalten in der Nähe von Booten bekannt.
  • Blauwal: Blauwale, das größte Tier der Erde, tummeln sich gelegentlich in den Gewässern Teneriffas und bieten einen atemberaubenden Anblick.
  • Pottwal: Auf Teneriffa werden häufig Pottwale gesichtet, die für ihre tiefen Tauchgänge bekannt sind.
  • Brydewal: Diese schlanken, schnellen Schwimmer werden oft beim Fressen in den nährstoffreichen Gewässern rund um die Insel gesichtet.
  • Schnabelwal: Rätselhafte und seltener zu sehende Schnabelwale sind für Beobachter ein besonderer Leckerbissen.
  • Grindwale: Diese Wale kommen häufig auf Teneriffa vor und sind für ihr geselliges Wesen und ihr unverwechselbares Aussehen bekannt.
  • Kurzflossen-Grindwal: Diese kleineren Wale sind ein häufiger Anblick und bekannt für ihre starke soziale Bindung.
  • Seiwale: Schnell und elegant tauchen die Seiwale gelegentlich auf.
  • Gemeiner Rorqual: Als regelmäßiger Besucher ist der Echte Rotwal bekannt für seinen langen, schlanken Körper.

Auf der Insel Teneriffa bietet Ihnen jeder Walbeobachtungsausflug die Chance, diese unglaublichen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Es ist eine Erfahrung Ihres Lebens, die Sie wirklich nicht missen möchten.

Walbeobachtungssaison auf Teneriffa

Die Walbeobachtungssaison auf Teneriffa ist eines der bemerkenswertesten Ereignisse der Insel und bietet das ganze Jahr über die Möglichkeit, diese majestätischen Tiere zu beobachten. Allerdings hängt die beste Zeit für die Walbeobachtung auf Teneriffa in der Regel von der Tierart ab, die Sie am meisten sehen möchten.

Die Hauptsaison für Walbeobachtungen ist im Allgemeinen von April bis Oktober, wenn es in den Gewässern von einer Vielzahl verschiedener Walarten wimmelt, was die Sichtungen häufiger und vielfältiger macht. In diesen Monaten sind die Meeresbedingungen in der Regel auch günstiger, das Wasser ist ruhiger und der Himmel klarer, was das Gesamterlebnis steigert.

Teneriffa zeichnet sich jedoch vor allem durch seine einzigartige geografische Lage aus. Dadurch können das ganze Jahr über viele verschiedene Wal- und Delfinarten beobachtet werden. Damit ist es zu jeder Zeit ein perfektes Ziel für Walbeobachtungen. Wenn Sie darüber nachdenken, in den Wintermonaten dorthin zu reisen, ist das auch eine tolle Zeit. In dieser Saison gibt es weniger Touristen und verschiedene Walarten ziehen durch das Gebiet.

Walbeobachtung: Die Marine World Expedition

Das Walbeobachtungserlebnis auf Teneriffa ist eine großartige Möglichkeit, sich auf ein Abenteuer einzulassen. Es ist eine buchstäbliche Reise, bei der Sie sich ins Meer wagen und die Natur von ihrer schönsten Seite erleben. Bei der Reise geht es nicht nur darum, coole Dinge zu sehen, sondern auch darum, in das einzutauchen, was sie jeden Tag erleben.

Vom Boot aus, das von Profis geführt wird, erhalten Sie Einblicke, Fakten und andere Informationen, die Ihnen helfen können, das, was Sie sehen, zu würdigen und sicherzustellen, dass niemand etwas verpasst. Während einer Bootsfahrt ist die Aufregung, einem Wal oder einer Gruppe Delfine zu begegnen, etwas ganz Besonderes. Auf jeden Fall ein aufregendes Erlebnis.

Die Stille der Umgebung inmitten des Ozeans, das Rauschen der Wellen unter Wasser und die Möglichkeit, mit eigenen Augen einen Delfin schwimmen zu sehen, sind Momente, die den Menschen ihr Leben lang am Herzen liegen. Und das ist auch nicht anders: Sie verbinden sich nicht nur mit der Natur, sondern schaffen auch unvergessliche Erinnerungen.

Die besten Walbeobachtungsboote mit Blauer Flagge auf Teneriffa

Wenn es um Walbeobachtungsboote auf Teneriffa geht, steht die Akkreditierung mit der Blauen Flagge für höchste Standards in Bezug auf Qualität, Sicherheit und Umweltverantwortung. Diese Boote sind nicht nur Schiffe; Sie sind Tore zu einem unvergleichlichen Meeresabenteuer.

Die besten Walbeobachtungsboote mit Blauer Flagge auf Teneriffa sind mit hochmodernen Einrichtungen und erfahrenen Besatzungen ausgestattet, die eine sichere, komfortable und informative Reise gewährleisten. Diese Boote befolgen Umweltvorschriften und sorgen so für die Sicherheit des Ozeans. Dank der vielen Decks und stabilem Glas können die Passagiere problemlos hinausschauen. Und ausgestattet mit nützlicher Ausrüstung macht die Reise für jeden Spaß.

Häufig gestellte Fragen zur Wal- und Delfinbeobachtung auf Teneriffa

Wann ist die beste Zeit für einen Delfinausflug auf Teneriffa?

Delfinausflüge sind das ganze Jahr über großartig, die besten Sichtungen finden jedoch oft zwischen April und Oktober statt.

Wie lange dauert eine typische Walbeobachtung auf Teneriffa?

Die meisten Walbeobachtungstouren dauern je nach Paket und Route zwischen 2 und 5 Stunden.

Sind Walbeobachtungstouren auf Teneriffa für Kinder geeignet?

Absolut! Walbeobachtung ist eine familienfreundliche Aktivität, allerdings können die Altersrichtlinien je nach Reiseveranstalter variieren.

Können wir während unserer Reise mit Delfinen schwimmen?

Schwimmen mit Delfinen gehört normalerweise nicht zu Walbeobachtungstouren, um die Wildtiervorschriften zu respektieren und die Sicherheit der Tiere zu gewährleisten.

Was sollte ich zu einer Walbeobachtungstour mitbringen?

Es wird empfohlen, Sonnencreme, einen Hut, eine Kamera und eine leichte Jacke oder Windjacke mitzubringen, da es auf dem Wasser windig werden kann.

Kommt Seekrankheit häufig vor und was kann ich tun, um sie zu verhindern?

Insbesondere wenn man nicht an Bootsfahrten gewöhnt ist, kann es zur Seekrankheit kommen. Es ist ratsam, vorher Medikamente gegen Seekrankheit einzunehmen und an Deck zu bleiben, um frische Luft und Ausblicke auf den Horizont zu genießen.

Wie nah können die Boote an die Wale und Delfine herankommen?

Die Boote halten einen respektvollen Abstand ein, um sicherzustellen, dass die Tiere nicht gestört werden, und befolgen dabei lokale und internationale Richtlinien.

Suchen
Suchen

Juli 2024

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
0 Gäste
Cookie-Einstellungen aktualisieren